DRUCKEN

Tarifsystem und Tarifrechner

Veröffentlichung: NÖDIS Dezember 2018/13.12.2018 


Im Rahmen der Einführung der monatlichen Beitragsgrundlagenmeldung (mBGM) und des dadurch bedingten neuen Melde- und Abrechnungssystems werden die Beitrags- und Verrechnungsgruppen abgelöst. Ersetzt werden sie durch ein überschaubares und leicht zu handhabendes Tarifsystem.

Die Beschäftigtengruppe bildet dabei die Basis des neuen Tarifsystems. Jeder Versicherte wird der jeweiligen Beschäftigtengruppe (z. B. Arbeiter) zugeordnet. Die Ergänzungen zur Beschäftigtengruppe (z. B. Nachtschwerarbeitsbeitrag) und/oder die Abschläge/Zuschläge (z. B. Service-Entgelt) vermindern bzw. erhöhen bei Bedarf die zu entrichtenden Sozialversicherungsbeiträge.

Das ab 1.1.2019 gültige Tarifsystem können Sie hier abrufen:
linkTarifsystem ab 1.1.2019


Mittels dem neuen Tarifrechner können die ab 1.1.2019 gültigen Beschäftigtengruppen abgefragt werden. Der Tarifrechner steht Ihnen unter folgendem Link zur Verfügung: 
linkTarifrechner

Autorin: Michaela Podgornik/NÖGKK