DRUCKEN

Ergonomie am Arbeitsplatz


Gestalten und Bewegen

Mit Gestalten & Bewegen wollen wir die Unternehmen dabei unterstützen, körperlich belastende Arbeitssituationen ihrer Mitarbeiter/innen zu verbessern. Denn unergonomische Arbeitsbe-dingungen und falsche Bewegungsmuster aber auch einseitige Belastungen und ungünstige Körperhaltungen sind in hohem Umfang für gesundheitliche Beschwerden - und damit für Krankenstände - verantwortlich. Meist sind nicht umfassende kostenintensive technische Lösungen notwendig, vielmehr kann mit einfachen Mitteln und oft nur geringfügigen Änderungen des konkreten Arbeitsablaufes oder der Arbeitsanweisung große Wirkung erzielt werden.

In einem auf Ihr Unternehmen zugeschnittenen zweitägigen Workshop lernen Ihre Mitarbeiter/innen, wie sie ihre Arbeitsbelastungen reduzieren können: Vom Unternehmen werden Problemfelder definiert, die im Workshop bearbeitet werden sollen. Sinnvollerweise sollen dazu Arbeitsmediziner/innen und/oder Sicherheitskräfte einbezogen werden.

Zielgruppe:

Gestalten & Bewegen richtet sich an Unternehmen, die an einer Verbesserung der Arbeitssituation interessiert sind und diese unter Einbeziehung der Mitarbeiter/innen realisieren wollen.

Teilnehmerzahl:

Maximal 15 Personen

Kursdauer:

Zweitägiger Workshop, Termine nach Vereinbarung

Teilnehmergebühr:

Kostenpauschale 1.300,00 € (exkl. MwSt.)

Voraussetzungen für Zuzahlung der NÖGKK:

gemeinsames BGF-Projekt des Unternehmens mit der Niederösterreichischen Gebietskrankenkasse

linkFolder - Gestalten und Bewegen (3.1 MB)