DRUCKEN

Firma Seidl - Fleischerhandwerk


up

Unternehmen

1950 eröffneten Edeltrude & Karl Seidl in Schwarzau am Steinfeld die erste Fleischerei Seidl. Schon nach kurzer Zeit wechselte das junge Unternehmen nach Neunkirchen. 1979 wurde das Unternehmen Seidl – Fleischerhandwerk von Wolfgang Seidl übernommen.

Schon Unternehmensgründer Karl Seidl errang in den 1970er Jahren Gold-Medaillen, Wolfgang Seidl setzte diesen Erfolg bis heute fort. Die Firma Seidl - Fleischerhandwerk beschäftigt heute 31 Mitarbeiter/innen an 5 Standorten.

Das Unternehmen hat sich zur Teilnahme an einem Gesundheitscoaching entschieden um den Mitarbeiter/innen den Anstoß bzw. die Bewusstseinsbildung zur eigenen gesunden Lebensweise zu ermöglichen. Arbeitszufriedenheit und Arbeitsproduktivität sollen erhöht werden. Weiters soll die Verbesserung der Beziehungs-, Kommunikations- und Integrationsfähigkeit sowie der Verantwortlichkeit, Wahrnehmung und Teamfähigkeit gefördert werden. 

Logo_Seidl.jpg

up

Firmenanschrift

Firmenwortlaut: Firma Seidl - Fleischerhandwerk
Anschrift: Rohrbacherstraße 54
Ansprechperson: Herr Wolfgang Seidl
Telefonnummer: 02635/62636
E-Mail: w.seidl@seidl-fleischerhandwerk.at
www.seidl-fleischerhandwerk.at

up

Projektdaten

Projekttitel: „Fit und gsund
Projektleiter: Wolfgang Seidl
Anzahl der Beschäftigten: 31
Projektbegleitung: Daniela Ernst-Gruber
Gesundheitszirkelmoderation: Daniela Ernst-Gruber
Projektbeginn:   01.06.2015 
Projektende:      01.07.2016

up

Projektziele 

  • Anstoß bzw. Bewusstseinsbildung zur eigenen gesunden Lebensweise
  • Erhöhung der Arbeitszufriedenheit und Arbeitsproduktivität
  • Verbesserung und Förderung der Beziehungs-, Kommunikations- und Integrationsfähigkeit, sowie der Verantwortlichkeit, Wahrnehmung und Teamfähigkeit
up

Projektablauf

Mit der Unterzeichnung der BGF-Charta bekannte sich das Unternehmen zu den darin beschriebenen Grundsätzen und wird auch zukünftig achten, seine Unternehmenspolitik an den Prinzipien der BGF zu orientieren.

Nach Informations- und Planungsgesprächen wurde als erster Schritt am 15.06.2015 eine Kick off-Veranstaltung abgehalten. Dabei erhielten die Mitarbeiter/innen vom Betriebsinhaber Wolfgang Seidl und der Projektbegleiterin der NÖGKK, Daniela Ernst-Gruber, Informationen über den Projektverlauf. Ebenfalls am 15.06.2015 wurde ein Sensibilisierungs-Workshop mit den Führungskräften durchgeführt.

Aufgrund des Interesses der Mitarbeiter/innen und Führungskräfte wird im September das Gesundheitscoaching mit den Mitarbeiter/innen in zwei Gruppen durchgeführt. 

IMG_0506.jpg