DRUCKEN

Process Award 2014 für NÖGKK

Prozess "NÖDIS-Clip publizieren" erhält Auszeichnung


Veröffentlichung: NÖDIS, Nr. 4/März 2015

Die Gesellschaft für Prozessmanagement hat im Rahmen der Prozessmanagement-Tagung PzM-Summit am 24.11.2014 im Austria Center Vienna zum elften Mal den Process Award verliehen. Mit diesem Award werden jährlich österreichische Unternehmen ausgezeichnet, die ihre Organisation mit Hilfe von Prozessmanagement weiterentwickeln.

Bei der Verleihung der Awards durften Vertreter der Niederösterreichischen Gebietskrankenkasse (NÖGKK) den Preis für den besten Prozess im Jahr 2014 in der Kategorie "Unterstützende Prozesse" entgegennehmen. Die Auszeichnung wurde für den Prozess "NÖDIS-Clip publizieren" verliehen, der nach Bewertung durch eine hochrangige Jury die höchste Punktesumme in dieser Kategorie erreichen konnte.

Process Award Verleihung_Foto Lukas Dostal








Vertreter der NÖGKK bei der Übergabe des Process Awards: Geschäftsführender Vorstand der Gesellschaft für Prozessmanagement DI Dr. Karl Wagner, NÖGKK-Dir. Gerhard Stoiber, Andrea Raschbacher, AL-Stv. Mag. Karl Lackner, AL-Stv. Hannes Holzinger, Andreas Haker B.A., Friedrich Nußbaumer, Mag. (FH) Karina Sandhofer, Andrea Schneider (v. l.).


Den Grundstein für diesen Erfolg legte das NÖDIS-Team durch die Einführung und konsequente Weiterentwicklung eines sämtliche NÖDIS-Kernprodukte umfassenden Prozess- und Qualitätsmanagementsystems. 

Diese Pionierarbeit in der NÖGKK ermöglichte die Zertifizierung des prämierten Prozesses im Rahmen eines Prozess-Assessments nach der Norm ISO/IEC 15504. Dabei handelt es sich um einen internationalen Standard, der speziell auf die Bewertung von Prozessen bzw. Prozessmanagementsystemen ausgerichtet ist und eine qualitative Beurteilung von Prozessen unterschiedlicher Organisationen ermöglicht.

KommR. Ing. Norbert Fidler_1. Obmann-Stellvertreter der NÖGKK "Das Prozessmanagement hat in unserem  Haus einen hohen Stellenwert und der verliehene Preis zeigt, dass wir dabei gute  Arbeit leisten!"

KommR Ing. Norbert Fidler
 1. Obmann-Stv. der NÖGKK


Durch die perfekte Zusammenarbeit zwischen dem NÖDIS-Team, den Prozess-Coaches der Versicherungsabteilung sowie dem Prozessmanagement-Team der Personalentwicklung konnte das Assessorinnen-Team der Gesellschaft für Prozessmanagement im Oktober 2014 von der Qualität der geleisteten Arbeit erfolgreich überzeugt werden. Somit konnte im Zuge des ersten Assessments das "Capability Level 4" (von insgesamt fünf Fähigkeitslevel) erreicht werden. Aus Sicht der Chef-Assessorin Ing. Petra Dorner (PROCON Consulting) stellt dies einen außergewöhnlichen Erfolg dar. 

Unseren aktuellen NÖDIS-Clip "WEB-BE-Kunden-Portal (WEBEKU)" können Sie unter dem Link in der rechten Navigationsleiste abrufen.

Autorin: Mag. (FH) Karina Sandhofer/NÖGKK