DRUCKEN

Das Rauchfrei Telefon


up

Das Rauchfrei Telefon

Das Rauchfrei Telefon ist eine Initiative der Sozialversicherungsträger, der Länder und des Bundesministeriums für Gesundheit. Der telefonische Dienst zur Tabakentwöhnung steht österreichweit
zur Verfügung und wird von der Niederösterreichischen Gebietskrankenkasse betrieben.


Die beratenden Klinischen- und Gesundheitspsychologinnen sind telefonisch unter 0800 810 013 von Montag bis Freitag zwischen 10:00 und 18:00 Uhr kostenfrei erreichbar. Rund um die Uhr stehen auf www.rauchfrei.at Informationen sowie Tipps und Tricks zur Verfügung.

up

Das Angebot

  • Telefonische Beratung und Begleitung beim Rauchstopp
  • Individuelle Nachbetreuung in der ersten rauchfreien Zeit
  • Rückfallprophylaxe
  • Zusendung von Informationsmaterial
  • Informationen rund ums Thema Tabakentwöhnung
  • Weitervermittlung an öffentliche Angebote als österreichweite Schnittstelle
up

Rauchstopp per Telefon

Das proaktive Angebot dient zur Begleitung auf dem Weg in ein rauchfreies Leben. Flexibel und individuell vereinbaren die Beraterinnen telefonische Termine und unterstützen so aufhörwillige
Raucher/innen bei der Vorbereitung direkt am ersten rauchfreien Tag und an den ersten Tagen und Wochen der Rauchfreiheit. Dies ermöglicht eine kontinuierliche Beratung über den Zeitpunkt des

Rauchstopps hinaus und trägt entscheidend zum Abstinenzerfolg bei.

up

Die Vorteile

  • Telefon sofort greifbar
  • Keine Anmeldung notwendig, keine Warte- und Anreisezeiten
  • Örtlich ungebunden (für Anrufer/innen aus ganz Österreich)
  • Individuelle Terminvereinbarung der Rückruf
  • Kein Kostenaufwand
  • Auf Wunsch anonym
  • Wirksamkeit und Qualität evaluiert
up

Rauchfrei im Betrieb

Ein spezielles Angebot für Arbeitsmediziner/innen ist das Faxkonzept „Rauchfrei werden! Per Fax!“. Mittels Faxanmeldung können interessierte Mitarbeiter/innen direkt per Fax beim Rauchfrei
Telefon für ein unverbindliches Beratungsgespräch angemeldet werden und erhalten innerhalb weniger Tage einen Rückruf vom Beratungsteam. Wenn der Rauchstopp schon erfolgt ist gibt es das Konzept „Rauchfrei bleiben! Per Fax“, das Gespräche zur Aufrechterhaltung der Abstinenz anbietet.


Ein Folder für Expertinnen und Experten stellt das Angebot noch ausführlicher dar. Das Team des Rauchfrei Telefons freut sich über eine Zusammenarbeit!

up

Materialien und Unterlagen

Das Rauchfrei Telefon bietet diverse Materialien zum Rauchstopp an. Poster, Sticker, Visitenkarten und Broschüren rund ums Thema Tabak können über www.rauchfrei.at kostenfrei bestellt werden.


ANSPRECHPERSON
Christian Kysela
Abteilung Gesundheitsförderung und Prävention
Tel.: 050 899-6207
E-Mail: christian.kysela@noegkk.at

up

Kontakt des Rauchfrei Telefon

0800 810 013
Montag bis Freitag
10:00 Uhr bis 18:00 Uhr
www.rauchfrei.at
info@rauchfrei.at