DRUCKEN

Neue Berufe in den Berufslisten zur Schwerarbeit




Veröffentlichung: NÖDIS, Nr. 7/Juni 2010

Der Ausschuss Alterssicherung des Hauptverbandes der österreichischen Sozialversicherungsträger hat - nach Anhörung der Interessensvertretungen - am 19.5.2010 die Aufnahme folgender Berufe in die Berufslisten zur Schwerarbeit beschlossen:

  • FlughafenarbeiterIn (LaderIn),
  • FlughafenarbeiterIn (Gepäckabfertigung),
  • FreileitungsmonteurIn (Hochspannung),
  • IndustrieisoliererIn,
  • KohlearbeiterIn,
  • Speditionsbranche (Lagerarbeiterin, Umschlagtätigkeit) und
  • Stanzerin.


Die aktualisierten Berufslisten finden Sie unter dem Link "Schwerarbeit im Sinne der Schwerarbeitsverordnung" in der rechten Navigationsleiste.