DRUCKEN

Landarbeitsgesetz


Veröffentlichung: NÖDIS, Nr. 9/September 2007

Der Verfassungsgerichtshof hat die "Erweiterung” des Arbeitnehmerbegriffs im Landarbeitsgesetz (§ 1 Abs. 5 LAG) wegen Verfassungswidrigkeit (ohne Reparaturfrist) aufgehoben (Erkenntnis vom 13.6.2007, Zl. G 212/06).