DRUCKEN

Meldeservice


Hubert Zeller_Quelle NÖGKK  

AL-Stv. Hubert Zeller
Stellvertretender Leiter der  Versicherungsabteilung


"Jeder Betrieb hat seine Mitarbeiter innerhalb bestimmter Meldefristen an- und abzumelden sowie dafür zu sorgen, dass die Sozialversicherungsbeiträge korrekt abgerechnet werden. Die in diesem Zusammenhang nötigen Meldungen sind über das elektronische Datenaustauschsystem der Sozialversicherung (ELDA) zu erstatten. Dies stellt gegenüber den früheren Papiermeldungen eine große Verwaltungsvereinfachung dar, weil das elektronische Meldeverfahren schneller, sicherer und effizienter ist.

Natürlich gibt es immer wieder Rückfragen im Zusammenhang mit der Meldungserstattung und der Beitragsabrechnung. Hier leistet unser NÖDIS-Telefonservice Hilfe. Unter der Telefonnummer 050 899-7100 können sich die Betriebe in allen melde-, versicherungs- und beitragsrechtlichen Fragen an uns wenden und beraten lassen."