DRUCKEN

Ströbitzer G.m.b.H

Gesundheitscoaching im Klein- und Mittelbetrieb


up

Unternehmen

Der Betrieb besteht seit 1994 als GmbH mit dem Geschäftsfürher Hubert Ströbitzer. Das Aufgabengebiet umfasst den An- und Verkauf von Bauhölzern sowie Hobelarbeiten, Blockhausschallungen anzufertigen, usw. Die Kunden sind zu 70 % Gewerbetriebe und zu 30 % Privatkunden. Im Hintergrund leitet Michaela Ströbitzer alle Bürotätigkeiten für das Unternehmen.

up

Firmenanschrift

Ströbitzer G.m.b.H.
Säge- und Hobelwerk
Gutenhofen 10
4300 St. Valentin
Telefon: (07435) 52374
www.saegewerk-stroebitzer.at

up

Projektdaten

Projektleiter: Michaela Ströbitzer
Anzahl der Beschäftigten: 9
Projektbegleitung: Martin Wenighofer (NÖGKK)
Projektbeginn: Februar 2011
Projektende: Dezember 2011

Mitarbeiter Ströbitzer

up

Projektziele

  • Zeitdruck verbessern
  • Wohlbefinden steigern – Gesundheitsbeschwerden erkennen
  • Lebensqualität erhöhen
  • Bewusstseinsbildung
  • Selbstverantwortung für eigene Gesundheit stärken
  • Verbesserung der internen Kommunikation
up

Projektablauf

Im Zuge eines Telefongespräches über Betriebliche Gesundheitsförderung in Klein- und Mittelbetrieben in St. Valentin erfuhr Michaela Ströbitzer von der Möglichkeit des Gesundheitscoachings.

Nach einem persönlichen Erstgespräch wurde die Durchführung eines Projektes zur Betrieblichen Gesundheitsförderung beschlossen.
Mit der Unterzeichnung der BGF-Charta im November 2010 bekannte sich das Unternehmen zu den darin beschriebenen Grundsätzen und fühlt sich auch zukünftig dazu verpflichtet, seine Unternehmenspolitik an den Prinzipien der BGF zu orientieren.

  • Führungskräfte-Workshop
  • Haus der Gesundheit
  • Mitarbeiter-Workshop inkl. Impulstest
  • Zusammenführungs-Workshop
  • Maßnahmen erstellen und umsetzen
  • Evaluierungsworkshop.


Die Evaluierung erfolgte im Dezember 2011 und das Ende des Projektes wurde mit Dezember 2011 fixiert.