DRUCKEN

Qualitätskriterien


Erfolgsfaktoren auf dem Weg zum gesunden Unternehmen

Folgende Grundprinzipien sichern den Erfolg eines BGF-Projektes:

  • Partizipation: aktive Einbeziehung der gesamten Belegschaft in alle Projektphasen und offene Kommunikation
  • Integration: Betriebliche Gesundheitsförderung wird bei wichtigen Betriebsentscheidungen berücksichtigt und ist Teil der Unternehmenskultur
  • Ganzheitlichkeit: es werden Maßnahmen geplant, die sowohl auf ein gesundes Verhalten der Mitarbeiter/innen abzielen, aber auch betriebliche Rahmenbedingungen gestalten
  • Strukturiertes Vorgehen: alle Maßnahmen und Aktivitäten werden systematisch geplant und durchgeführt
  • Evaluation: Die Ergebnisse werden bewertet und können so zur Verbesserung und Weiterentwicklung von BGF beitragen

BGF Qualitätskriterien