DRUCKEN

SEPA Lastschrift-Mandat

Stand: 1.1.2016


Wir empfehlen, die Sozialversicherungsbeiträge via SEPA Lastschrift-Mandat zu entrichten. Bei dieser Variante der Beitragseinzahlung werden die fälligen Sozialversicherungsbeiträge immer fristgerecht vom Konto des Zahlungspflichtigen abgebucht.

Damit entfällt die Beachtung der Fälligkeit und der Zahlungsfrist.

Die Beitragszahlung via SEPA Lastschrift-Mandat ist somit der bequemste und sicherste Weg, Zahlungsverzüge und damit Verzugszinsen zu vermeiden.

Dazu ist es allerdings erforderlich, dass die monatliche Beitragsnachweisung mittels elektronischer Datenfernübertragung (ELDA) bis zum 10. des Folgemonates übermittelt wird.

Bei Interesse an dieser unkomplizierten Möglichkeit der Beitragszahlung, erteilen Sie dem jeweils zuständigen Versicherungsträger bitte ein SEPA Lastschrift-Mandat. Diese Ermächtigung kann selbstverständlich jederzeit widerrufen werden. 

Sie können den Lastschrifteneinzug entweder online im WEB-BE-Kunden-Portal (WEBEKU) mittels elektronischen Antrages oder PDF-Formular erteilen.

Senden Sie das ausgefüllte SEPA Lastschrift-Mandat bitte entweder

linkFormular "SEPA Lastschrift-Mandat - barrierefrei gemäß PDF/UA" (136.5 KB)